Besuch des Residenzschlosses Ludwigsburg

19.07.2022

Am 12.07.22 besuchten die beiden Lerngruppen 8 im Rahmen der Unterrichtseinheit Absolutismus im Fach Geschichte gemeinsam das Residenzschloss in Ludwigsburg. Dieses ist eines der größten im Original erhaltenen barocken Bauwerke in Europa und bietet damit vielfältige Einblicke in das Leben der Menschen während dieser Zeit. Bei einer Führung erfuhren die SchülerInnen interessante Aspekte des Baus und des höfischen Lebens unter Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg uns seiner Nachfolger. Zudem erhielten sie einen Überblick über das tägliche Leben der einfachen Bevölkerung und auf welche Weise diese für den ausufernden Lebensstil des Adels „bluten“ mussten.